Aktivismus im Internet: TweetStorms


In den letzten Monaten haben Aktivisten auf Facebook und Twitter mit  einer
neuen Form des Protests experimentiert: dem „TweetStorm“.

Was ist ein TweetStorm?
Ein TweetStorm ist eine koordinierte Aktion vieler User, die  gleichzeitig
identische Tweets versenden und damit einen „Sturm“  verursachen.

Wie funktioniert das?

Jede/r kann zu einem TweetStorm aufrufen. Zu entscheiden sind folgende Punkte:
1. Der Inhalt des Tweets (text, hashtags, spezielle Adressaten wie z. B.
@whitehouse)
2. Wann soll der Tweet versandt werden (man sollte eine Zeit wählen, in der
möglichst viele User online sind)

Hier weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: