„Der Palast des Despoten ist in seinen Grundfesten erschüttert“


Brif von Majid  Tavakoli an die Studenten

… Der Palast der Despoten ist in seinen Grundfesten erschüttert. Der Faschismus nutzt sich ab, die religiöse Diktatur nähert sich ihrem Ende. Der Beginn dieses Jahrtausends ist der Fall der Despotie. Gefallene Diktatoren liegen im Schlamm der Schande. Der Prozess der erodierenden Repression hat begonnen. Erschöpft von dem Gewicht ihrer eigenen Waffen, zersetzt von ihren eigenen Lügen, ausgelaugt von ihrer eigenen Gewalt, im Angesicht der freien Welt verurteilt, wird ihr Rückgrat unter den beständigen Schritten der freiheitsliebenden Menschen brechen. Heute sind die Diktatoren allein. Heute wissen die Diktatoren, dass sie gehen müssen….

Von Julias Blog, hier weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: