Ahmadinedschad: Mädchen sollen mit 16 heiraten


Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Berichten zufolge Mädchen aufgerufen, bereits im Alter von 16 Jahren zu heiraten. Das derzeitige Durchschnittsalter bei der Eheschließung von 24 bis 26 Jahren sei zu hoch, sagte Ahmadinedschad laut einem Bericht.

Der Präsident wurde in der staatlichen Zeitung „Dscham-e Dscham“ mit den Worten zitiert: „Für Jungen sollte das Heiratsalter bei 20 Jahren und für Mädchen bei etwa 16 oder 17 Jahren liegen.“

Ahmadinedschad hat sich in der Vergangenheit immer wieder für ein stärkeres Bevölkerungswachstum ausgesprochen.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: