Iranischer Revolutionsgardist in Afghanistan festgenommen


Im Süden Afghanistans haben die internationalen Streitkräfte ein wegen Waffenschmuggels gesuchtes Mitglied der iranischen Revolutionsgarden festgenommen.

Im Süden Afghanistans haben die internationalen Streitkräfte ein wegen Waffenschmuggels gesuchtes Mitglied der iranischen Revolutionsgarden festgenommen. Der Mann sei bereits am vergangenen Samstag in der Provinz Kandahar gefasst worden, erklärte die NATO-Truppe ISAF am Freitag in Kabul. Er sei gesucht worden, weil er über die Provinz Nimros Waffen vom Iran nach Kandahar geschmuggelt haben soll, sagte ein ISAF-Sprecher. Der Festgenommene gehöre der El-Kuds-Eliteeinheit der Revolutionsgarden an und habe direkte Verbindungen zu Taliban-Anführern in der Provinz.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: