Proteste in Saudi-Arabien angeblich schon begonnen


Für ihn wird es eng ...

Nach den gestrigen Freitagsgebeten kam es auch in der saudiarabischen Hauptstadt Riad zu Demonstrationen, wobei die Freilassung von politischen Gefangenen gefordert wurde. Die Menschen riefen ausserdem den Slogan: „Das Volk will den Sturz des Regimes“. Auch in der schiitisch geprägten Stadt Qatif im Osten von Saudiarabien kam es erneut zu Protesten, bei denen politische Reformen eingefordert wurden.
Über die Facebook-Seite „Tag des Zorns der Jugend von al-Ahsa für die Freilassung von Scheich Tawfiq al-Amer“ wurde zur Demonstration aufgerufen. Bei den Demonstrationen, die am Donnerstag Abend begannen, wurden mindestens zwanzig Menschen verletzt, nachdem die einschreitenden Spezialeinheiten das Feuer eröffnet hatten.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: